Typisches, aus ehem. militärischem Material gestanztes Gerät der frühen Nachkriegsjahre

  • Der Becher ist der hintere Abschnitt vom Panzerfaustkopf.Dieser Rest fiel an,wenn aus den Köpfen zB.Kaffeekannen gefertigt wurden.Habe auch eine Henkeltasse aus solchem Rest. Der Mülleimer mit Emailaufschrift besteht aus Schrottblech,frühe Nachkriegsfertigung.Die zeitgenössischen Gummifüße wurden ergänzt.Der Boden könnte das Oberteil einer Tellermine gewesen sein,TM 43 oder so.Mit T-Minen bin ich nicht so fit. Ich will nicht drüber nachdenken,was für schicke Sachen in solchen Eimern damals zur Tonne befördert wurden. ;(

  • External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Ist das hier auch aus ehemaligen militärischen Material?? Gruss Manuel

  • Ist das hier auch aus ehemaligen militärischen Material?? Gruss Manuel

    Nein,leider nicht.Habe mich jetzt wieder richtig auf das Zeug eingeschossen.Früher hatte ich schon häufiger Teile,die aber immer weggegeben. Es gibt Neuzugänge.Der klassische Henkelpott aus Pzfst.-Kopf,diesmal mit hellerer Emailierung.Und eine Streudose aus 'Zünderbüchse 1'.Die Dinger dienten als Wäschesprenkler zum Bügeln,Streuer für Fußpuder,Babypuder oder als Mehldose.Oft als Salzstreuer bezeichnet......das ist aber Quatsch.Meine Dose ist ein Erdfund und war mit irgendeiner Pampe ausgestrichen.Eventuell als Flohfalle verwendet worden.

  • Hier habe ich einen Erdfund.

    Eine Kondensmilchflasche der MLG aus den 40iger Jahren.Als Verschluß wurde da eine Laufschutzkappe draufgeprügelt.Solche Kappen waren aus Kunststoff und es gab sie in verschiedenen Größen,zB. für den K98,für diverse Maschinenpistolen,usw.

    Wie die da raufgekloppt wurde ist mir unbekannt.Wahrscheinlich zuvor in heißes Wasser gelegt oder ähnliches.Jedenfalls geht die nicht mehr ab,nur mit Gewalt.Also laß ich's.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!